Torguard VPN Überprüfung (2022)

5/5
SpezifikationenInfos
⭐ Bewertung:3.3 ★★★☆☆
🥇 Gesamtrang:#11 aus #29
📖 Keine Protokollierungsrichtlinie:Keine Protokolle
💵 Preis:$2/Monat
🖥️ Server:500+
🍿 Streaming-Dienste:Keine

Sie sind auf der Suche nach dem besten Torguard VPN Test im Internet? Kein Problem, wir haben Sie bei ProXPN. In den letzten Jahren gab es einen enormen Zuwachs an VPN-Anbietern auf dem Markt, was auch logisch ist, da schätzungsweise 35% der Internetnutzer im letzten Jahr VPN-Dienste genutzt haben. Die Wahl des richtigen Anbieters kann eine ziemliche Aufgabe sein, aber machen Sie sich keine Sorgen, denn wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Lesen Sie unseren ausführlichen Torguard VPN-Leitfaden und erfahren Sie alles über diesen Dienst. Wir sind sicher, dass Sie nach dem Lesen wissen werden, ob dieser Dienst zu Ihnen passt.

Ben Grindlow

Ben Grindlow ist der Gründer von ProXPN, einem Unternehmen, das Bewertungen zu VPN-Produkten und -Diensten bereitstellt. Ben Grindlows Interesse an Cybersicherheit und Datenschutz veranlasste ihn dazu, ProXPN zu gründen, das sich zu einem der angesehensten VPN-Anbieter der Welt entwickelt hat. Ben arbeitet mit Leidenschaft an seiner Arbeit und sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, die ausführlichen ProXPN-Anleitungen zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert: 13:13PM 6/30/2022

Geschwindigkeit

0%

Benutzerfreundlichkeit

0%

Sicherheit

0%

Unterstützung

0%

Preis

0%

Server

0%

Torguard VPN

Anonymer VPN-Dienst
$ 4 Monatlich
  • Weltweiter Internetzugang
  • Verwendung auf jedem Gerät
  • Einfach zu bedienen
Erster Plan

Inhaltsübersicht

Der weltweit führende und sicherste VPN-Anbieter

🔥 Sparen Sie 60%! 🔥

Torguard ist ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) der sich weitgehend auf die Bedürfnisse der BitTorrent-Nutzer konzentriert.

Sie erreichen dieses Ziel, indem sie Socks5-Proxys bereitstellen und BitTorrent-Downloads auf allen ihren Servern ermöglichen. Sie können auch überprüfen, ob Ihre IP-Adresse tatsächlich verborgen ist, indem Sie einen Torrent von ihnen herunterladen und das auf ihrer Website bereitgestellte Tool verwenden, das überprüft, ob Ihre IP-Adresse verborgen wurde oder nicht.

Merkmale von Torguard

Die Virtual Private Network (VPN)-Verbindungen mit Torguard können mit verschiedenen Protokollen eingerichtet werden. Dieser spezielle VPN-Dienst ist mit den Protokollen OpenVPN, L2TP, PPTP und IPsec kompatibel.

Außerdem behauptet die Website des Dienstes unmissverständlich, dass er keinerlei Benutzerprotokolle führt. Er ist perfekt für diejenigen, die ihre Anonymität durch ein virtuelles privates Netzwerk schützen wollen, was Torrent-Downloader natürlich wünschen.

Lesen Sie weiter, um eine ausführlichere Analyse des Spiels Torguard zu erhalten. Während des ausführlichen Tests, den wir geplant haben, werden Sie herausfinden, wie unsere Erfahrungen mit diesem VPN waren.

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

Server

Torguard betreibt mehr als 3.000 Server in 55 verschiedenen Ländern der Welt. Im Vergleich zu anderen VPN-Diensten hat dieser eine sehr große Anzahl von Servern in vielen verschiedenen Ländern.

Was uns bei unserer Bewertung angenehm überrascht hat, ist die Tatsache, dass der Dienst auch Server in Ländern umfasst, in denen Sie keine Server anderer Anbieter nutzen können. In diese Kategorie fallen Länder wie Saudi-Arabien, Ägypten, Vietnam und eine Reihe anderer Nationen.

Dedizierte IP-Adressen

Bei Torguard haben Sie die Möglichkeit, eine eigene IP-Adresse für Ihren Computer zu kaufen. Für Personen, die ihre IP-Adressen auf eine Whitelist setzen lassen müssen, um Zugang zu bestimmten Internetdiensten zu erhalten, sind diese Informationen sehr nützlich. Wenn Sie den Zugang zu Ihrem Heimnetzwerk auf eine ausgewählte Gruppe von IP-Adressen beschränken möchten, ist dies eine weitere interessante Option.

Wie können Sie Torguard verwenden?

Seit 2018 bietet Torguard Software an, die mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel ist. In der Vergangenheit wurde ein Virtual Private Network (VPN) Software-Client nur für Windows zur Verfügung gestellt.

Sie haben jetzt Verbesserungen vorgenommen und ein Software-Client ist jetzt zum Download für Geräte mit iPhone (iOS), Android, Linux und Windows verfügbar. Mit dieser Art von VPN-Client werden Sie keine Probleme haben, die VPN-Einstellungen anzupassen, und Sie werden keine Probleme haben, sich mit dem VPN-Server Ihrer Wahl zu verbinden.

Windows

Das Windows-Programm von Torguard ist einfach und effizient. Das Layout ist einfach und könnte als etwas veraltet angesehen werden, aber die Software enthält alle Funktionen, die benötigt werden. Es fällt Ihnen nicht schwer zu entscheiden, welches der zahlreichen Protokolle Sie verwenden möchten.

  • Außerdem haben Sie die Flexibilität, den VPN-Server auszuwählen, mit dem Sie sich problemlos verbinden möchten.
  • Diese Bewertung basiert auf dem Windows-Programm, das von der Torguard-Website heruntergeladen werden kann und das im Folgenden zu Ihrer Information angezeigt wird.

MacOS

Auch für MacOS gibt es eine Software, die mit der für Windows erhältlichen Version sehr vergleichbar ist. Einfach, aber alle Funktionen, die Sie darauf sehen können, funktionieren gut und ohne Probleme. Das Programm für MacOS bietet keine Killswitchwas ein erhebliches Manko darstellt. Auf der Torguard-Website wird beschrieben, wie man ein Skript installiert, das als Kill Switch fungiert; dies ist jedoch beim besten Willen keine perfekte Lösung.

Mobile Geräte

Wie bereits angedeutet, bietet Torguard jetzt auch Software für mobile Geräte mit den Betriebssystemen iOS und Android Betriebssysteme. Diese Anwendungen sind, ähnlich wie der Windows-Client, recht einfach, funktionieren aber genau so, wie man es von ihnen erwarten würde. Ein bedeutender Fortschritt für Torguard ist die Entwicklung von Anwendungen, die mit verschiedenen mobilen Betriebssystemen kompatibel sind.

Beste Alternative für Ihre Privatsphäre

Die Nutzung eines VPN bringt viele Vorteile mit sich. Mit einem zuverlässigen VPN-Dienst können Sie sicher im Internet surfen, denn er schützt Sie vor Lauschangriffen, Zensur und Internetkriminalität.

Lassen Sie sich aber nicht von kostenlosen VPN-Diensten verführen, da diese oft die Daten ihrer Nutzer sammeln und verkaufen. Achten Sie darauf, dass Sie sich für einen Dienst entscheiden, der eine protokollfreie Politik verfolgt und dem Millionen von Internetnutzern vertrauen.

ProXPN-Expertenbewertung

4,2 /5
4.2/5

Browser-Erweiterungen

Torguard hat eine Browsererweiterung entwickelt, die sowohl mit Firefox als auch mit Chrome kompatibel ist. Es ist möglich, virtuelle private Netzwerkverbindungen (VPN) innerhalb des Browsers zu nutzen und zu kontrollieren, indem Sie diese Erweiterung für Chrome oder dieses Add-on für Firefox installieren. Mit diesen Browsererweiterungen können Sie einen Standort auswählen und sich dann schnell mit einem Torguard-VPN-Server verbinden und ihn wieder verlassen.

Datenschutz und Sicherheit

TorGuard ist ein authentisches virtuelles privates Netzwerk (VPN) für Torrent-Nutzer und wurde, wie der Name schon sagt, speziell für Bittorrent-Downloader entwickelt. Daraus ergibt sich unmittelbar, dass die damit verbundene Privatsphäre und Sicherheit sorgfältig berücksichtigt werden müssen.

Schließlich wollen Sie nicht, dass Dritte sehen können, dass über Ihre IP-Adresse mit Torrent-Software etwas heruntergeladen oder veröffentlicht wird. Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) wird auf einer eigenen Website, die unser Team entwickelt hat, ausführlich beschrieben.

Die Garantien für den Schutz der Privatsphäre sind wirksam. Es werden keine Protokolle aufbewahrt, nicht nur über den typischen Internetverkehr, sondern auch über den Downloadverkehr. Die Daten über die Zahlungen werden aufgezeichnet, aber da die Kunden mit Bitcoin bezahlen können, sind auch diese Informationen sehr anonym und können nicht mit einem bestimmten Käufer in Verbindung gebracht werden.

Zusätzlich gut organisiert ist die technologische Seite der Sicherheitsmaßnahmen. Es kommt 256-AES zum Einsatz, was 128 Bit entspricht. Es gibt Verschlüsselungen, die sicherer sind, aber für den durchschnittlichen Internetnutzer oder Downloader ist diese mehr als ausreichend. Eine sicherere Verschlüsselung kann auch zu einer Verringerung der Verarbeitungsleistung führen.

Torrenting mit Torguard

Seien wir ehrlich: Eine beträchtliche Anzahl von Internetnutzern bezieht ihre Daten über das BitTorrent-Protokoll. Das mag im Rahmen des Gesetzes liegen oder auch nicht. Das Herunterladen von Dateien, ohne seine Identität preiszugeben, ist unserer Meinung nach ein Recht, und das Eindringen anderer in diesen Raum sollte unter keinen Umständen toleriert werden. Dieser Dienst ist auch ideal für die Verwendung mit Popcorn Time, das wie Torrent eine Peer-to-Peer-Anwendung für die gemeinsame Nutzung von Dateien ist.

Zusätzlich zur regulären VPN-Verbindung enthalten viele Ausgaben von Torguard einen zusätzlichen Dienst, den anonymen BitTorrent-Proxy. Sie können die beliebten BitTorrent-Clients, wie uTorrent und Vuze, so einrichten, dass sie die von Ihnen angegebenen Proxys verwenden.

Ihr Datenverkehr wird auf vierzig verschiedene Server verteilt, was es nahezu unmöglich macht, ihn zu einer einzigen Quelle zurückzuverfolgen. Während dieser Bewertung haben wir Torguard verwendet, um eine Ubuntu-Installations-ISO vom Torrenting-Dienst herunterzuladen, und der Vorgang war zügig und unkompliziert.

Geschwindigkeit von Torguard VPN

Das Torguard-Netz arbeitet mit einer recht beachtlichen Geschwindigkeit. Wir haben mehrere Tests aus verschiedenen Ländern durchgeführt. Diejenigen, die die Verbindung hauptsächlich zum Herunter- und Hochladen von Inhalten nutzen wollen, erkennen die Bedeutung einer guten Geschwindigkeit der Verbindung.

Sie können selbst feststellen, welcher Server die schnellste Verbindung hat, indem Sie sich mit jedem der verfügbaren Server verbinden und dann einen Geschwindigkeitstest durchführen.

Torguard ist, wie der Name schon sagt, ideal für BitTorrent-Downloads geeignet und kann daher auch zu diesem Zweck verwendet werden. Der Dienst speichert keine Aufzeichnungen, wie bereits erwähnt, und die Verwendung des Torrent-Protokolls zwischen den Servern ist natürlich erlaubt. Darüber hinaus ist die Geschwindigkeit wirklich gut, was beim Herunter- und Hochladen von Inhalten von großer Bedeutung ist.

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

Socken5-Protokolle

Ihr BitTorrent-Datenverkehr kann auch über einen Socks5-Proxy geleitet werden, wenn Sie die Dienste von Torguard nutzen. Ihr Download wird auf bis zu 200 IP-Adressen in sechs verschiedenen Ländern verteilt, wenn Sie die Socks5-Proxys von Torguard nutzen.

Netflix und Torguard

Torguard arbeitet an der Entwicklung einer eigenen, einzigartigen Lösung zur Umgehung von VPN-Beschränkungen. Torguard hat vor einiger Zeit die Entscheidung getroffen, dass sie die gemeinsam genutzten IP-Adressen nicht mehr ständig aktualisieren werden. Sie haben die Entscheidung getroffen, ihren Kunden dedizierte IP-Adressen zur Verfügung zu stellen.

Dieser Service ist mit zusätzlichen Kosten verbunden VPN-Kosten, aber es ist eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, amerikanisches Netflix zu sehen, ohne dass Ihr Zugang wiederholt vom Dienst gesperrt wird. Zumindest kann man das behaupten.

Wir haben festgestellt, dass die Verwendung von Torguard in Verbindung mit Netflix nicht immer erfolgreich ist, selbst wenn eine eigene IP-Adresse verwendet wird. Dies ist auch bei der Verwendung einer dedizierten IP-Adresse der Fall. Der Kundendienst von Torguard war nicht in der Lage, uns in dieser Angelegenheit in irgendeiner Weise zu helfen. Das ist in der Tat sehr bedauerlich, vor allem wenn man bedenkt, wie viel Geld man für die zusätzliche IP-Adresse ausgegeben hat.

Es ist nicht möglich, die von Netflix implementierte VPN-Blockierung durch die Verwendung von Torguard (gut) zu umgehen. Denken Sie daran, ExpressVPN als Beispiel zu verwenden, wenn Sie nach einem Virtual Private Network (VPN) Service suchen, der es Ihnen ermöglicht, amerikanisches Netflix in einem anderen Land zu sehen.

Streaming-PlattformArbeiten
NetflixNein
BBC iPlayerNein
HuluNein
YouTubeJa
DAZNNein

Torguard Preise

Die Kosten sind durchaus vergleichbar mit denen anderer Anbieter von VPN-Diensten. Die Struktur der Kosten ist ebenfalls vergleichbar: Je länger Sie ein Abonnement direkt abschließen, desto günstiger wird der Preis des Abonnements für jeden weiteren Monat des Abonnements.

Wenn Sie zum Beispiel eine Mitgliedschaft für ein Jahr erwerben, können die Gesamtkosten in eine Summe umgerechnet werden, die $4,99 pro Monat entspricht. Für das, was Torguard ist, halten wir dies für eine übermäßig teure Gebühr für einen VPN-Dienst von mittlerer Qualität.

Neben dem Virtual Private Network-Dienst werden auch andere Dienste angeboten. So bietet dasselbe Unternehmen sowohl einen anonymen Proxy-Dienst als auch einen anonymen Mail-Dienst an. Diese beiden Dienste stehen den Kunden zur Verfügung. Für jeden dieser Dienste werden unterschiedliche Preise verlangt.

Sie haben die Möglichkeit, eine beträchtliche Zuzahlung zu leisten, um eine dedizierte IP-Adresse zu erhalten, die es Ihnen ermöglicht, sich mit derselben IP-Adresse zu verbinden, wann immer Sie einen VPN-Server verwenden. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel eine IP-Adresse des Dienstes auf die Whitelist setzen, damit Sie über eine virtuelle private Netzwerkverbindung Zugang zu einem Server oder einer anderen Ressource erhalten.

Schlussfolgerung zu Torguard

Nach bedeutenden Veränderungen in den letzten Monaten scheint Torguard nun einen wirklich seriösen VPN-Dienst anzubieten. So hat Torguard gerade eine beträchtliche Anzahl von neuen Webservern erworben. Außerdem werden Software- und Anwendungspakete für die meisten gängigen Betriebssysteme zum Download angeboten.

Eine Firewall und/oder SSH-Tunnel können eine zusätzliche Schutzschicht hinzufügen, die das Ganze noch sicherer macht. All dies wurde während unserer Analyse auf die Probe gestellt und hat mit Bravour bestanden.

Darüber hinaus hält sich der Server an eine strikte No-Log-Politik. Dies verdeutlicht auch die Bedeutung des Wortes "tor" im Namen des Dienstes. Sie wollen die größtmögliche Sicherheit für Nutzer, die Inhalte über Protokolle wie BitTorrent herunterladen.

Häufig gestellte Fragen

TorGuard bietet starke Sicherheit, aber das tut auch jedes andere wichtige VPN. Es hat eine angemessene Internetgeschwindigkeit, während der ideale Anbieter Ihnen blitzschnelle Geschwindigkeiten bieten kann. Die Preise sind fair, aber nicht außergewöhnlich.

TorGuard VPN ist ein datenschutzfreundliches VPN, das mehr tut, um Ihr Surfen so privat wie möglich zu halten. Dazu gehören militärische Verschlüsselung, mehrere beste Tunneling-Protokolle (wie WireGuard), WebRTC und IPv6-Leckschutz sowie ein Kill Switch.

Torguard verfügt nicht über die technischen Möglichkeiten, um sicher auf Netflix-Bibliotheken zuzugreifen. Es bietet jedoch Zugang zu speziellen IP-Servern für Streaming für zusätzliche $7,99 CAD pro Monat, aber es ist nicht bekannt, ob jeder Server Netflix unterstützt oder nicht.

TorGuard VPN ermöglicht es Ihnen, Ihren virtuellen Standort zu wechseln, so dass Sie alles sehen können, was Sie wollen, wann und wo Sie wollen. Mit nur einem Tastendruck können Sie sich mit TorGuard von den Blackouts verabschieden. Jetzt ist es an der Zeit, es auszuprobieren.

Der HTTP/SSL-Proxy von TorGuard ist einfach einzurichten und unterstützt eine Vielzahl von Browsern. TorGuard hat Erweiterungen in den App-Stores von Chrome und Firefox und SOCKS5 Proxy-Server sind interoperabel und einfach mit jeder Software einzurichten.

Schützen Sie Ihre digitale Privatsphäre und bleibt sicher im Internet

Neugierig, was unsere Datenschutzexperten ausgewählt haben?