PureVPN Überprüfung (2022)

5/5
SpezifikationenInfos
⭐ Bewertung:4.3 ★★★★☆
🥇 Gesamtrang:#6 aus #29
📖 Keine Protokollierungsrichtlinie:Keine Protokolle
💵 Preis:$2.05/Monat
🖥️ Server:Mehr als 750 Server in 38 Ländern
🍿 Streaming-Dienste:Netflix, BBC iPlayer, YouTube

Sie sind auf der Suche nach dem besten Pure VPN Test im Internet? Kein Problem, wir haben Sie bei ProXPN. In den letzten Jahren gab es einen enormen Zuwachs an VPN-Anbietern auf dem Markt, was auch logisch ist, da schätzungsweise 35% der Internetnutzer im letzten Jahr VPN-Dienste genutzt haben. Die Wahl des richtigen Anbieters kann eine ziemliche Aufgabe sein, aber machen Sie sich keine Sorgen, denn wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen. Lesen Sie unseren ausführlichen Pure VPN-Leitfaden und erfahren Sie alles über diesen Dienst. Wir sind sicher, dass Sie nach dem Lesen wissen werden, ob dieser Dienst zu Ihnen passt.

Ben Grindlow

Ben Grindlow ist der Gründer von ProXPN, einem Unternehmen, das Bewertungen zu VPN-Produkten und -Diensten bereitstellt. Ben Grindlows Interesse an Cybersicherheit und Datenschutz veranlasste ihn dazu, ProXPN zu gründen, das sich zu einem der angesehensten VPN-Anbieter der Welt entwickelt hat. Ben arbeitet mit Leidenschaft an seiner Arbeit und sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, die ausführlichen ProXPN-Anleitungen zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert: 16:16PM 6/30/2022

Geschwindigkeit

0%

Benutzerfreundlichkeit

0%

Sicherheit

0%

Unterstützung

0%

Preis

0%

Server

0%

PureVPN

Schalten Sie unvergleichliche Vorteile über PureVPN frei
$ 10
95
Monatlich
  • Weltweiter Internetzugang
  • Verwendung auf jedem Gerät
  • Einfach zu bedienen
Erster Plan

Inhaltsübersicht

Der weltweit führende und sicherste VPN-Anbieter

🔥 Sparen Sie 60%! 🔥

PureVPN bietet einen sehr preisgünstigen VPN-Dienst, der in Sachen Sicherheit und Datenschutz für Ihre Kunden punktet. Internetverbindung. Darüber hinaus bietet der Dienst eine Vielzahl von Optionen.

Leider kommt es bei PureVPN bei der täglichen Nutzung des Internetzugangs, z. B. beim Besuch von Websites, manchmal zu kleinen Störungen, die nicht immer reibungslos ablaufen.

Lesen Sie unseren PureVPN-Testbericht, um mehr über diesen VPN-Dienst zu erfahren, mit dem Sie über eine andere IP-Adresse oder dedizierte IPs im Internet surfen können.

Android-App, iOS-App, Windows-App

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit erhält PureVPN in diesem PureVPN-Test eine 6,3. Im Einzelnen:

  • PureVPN hat eine großartige Website, auf der Sie PureVPN kaufen können.
  • Die VPN-Schnittstelle funktioniert in der Windows-App recht gut.
  • Die Verbindung zum "empfohlenen" Server schlug bei unseren Tests fehl.
  • Die Android TV-App und iOS-App hat für uns reibungslos funktioniert.

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

Installation der VPN-Verbindung und Schnittstelle

Das Anfordern und Installieren von PureVPN unter Windows ist ein Kinderspiel. Sie zahlen online dafür und können die VPN-Software sofort herunterladen und installieren.

Mobile Anwendungen

Die Oberfläche der Windows-App ist in Ordnung. Alle Optionen sind leicht zu finden, zum Beispiel zum Umschalten von VPN-Protokollen. Unserer Erfahrung nach funktioniert der Dienst auf Android und iOS viel besser und schneller. Auch hier hatte der Dienst keine Probleme, automatisch den besten Server zu finden.

VPN-Server-Nutzung

Es ist bemerkenswert, dass die PureVPN-Windows-App nach dem Start sofort nach dem "empfohlenen Server" sucht. Das ist etwas verwirrend, aber die Suche nach diesem Server dauert so lange, dass man sich bald weiter nach anderen Möglichkeiten umschaut, die Verbindung herzustellen.

In dem Menü, das die Standorte anzeigt, können Sie nicht den empfohlenen Server auswählen, sondern nur aus einer Vielzahl von virtuellen Servern weltweit wählen. Für die meisten Menschen ist das keine Katastrophe, aber wir haben das mit Bedauern zur Kenntnis genommen.

Störungen der Verbindung

Die Verbindung zu einem VPN-Server ist relativ schnell, aber wenn Sie zu einem anderen Server wechseln wollen, klappt das nicht immer.

Die manuelle Verbindung zu einem niederländischen oder indischen Server funktionierte in meinem Fall problemlos.

Sie erhalten oft Pop-ups mit der Frage "Funktioniert PureVPN für Sie?". Sie werden diese irritierende Nachricht jedes Mal sehen, wenn die Verbindung mit dem VPN-Server getrennt wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass PureVPN in puncto Benutzerfreundlichkeit weit davon entfernt ist, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen.

Geräte und Betriebssysteme

PureVPN unterstützt fast alle Betriebssysteme, einschließlich:

  • iOS und MAC
  • Windows
  • Android
  • Linux

Darüber hinaus gibt es Browser-Erweiterungen für Chrome, Firefox und Edge. Das Schöne an PureVPN ist, dass es sich automatisch verbindet, sobald Sie Ihren Browser öffnen, und Ihnen so einen sofortigen privaten Internetzugang bietet.

Sie können PureVPN sogar auf 10 Geräten gleichzeitig mit einem Konto nutzen.

Zahlungsmöglichkeiten

PureVPN akzeptiert Zahlungen mit den folgenden Optionen:

  • PayPal
  • Kreditkarte (VISA, Mastercard, AMEX)
  • Krypto

Beste Alternative für Ihre Privatsphäre

Surfshark ist einer der besten VPNs auf dem Markt mit hohen Geschwindigkeiten, unknackbarer Verschlüsselung und einer unabhängig geprüften No-Logs-Politik.
 

ProXPN-Expertenbewertung

4,8 /5
4.7/5
Ein Hinweis zur Warnung

Der Nachteil von Zahlungen mit Kryptowährungen wie Bitcoin ist, dass Sie keine Geld-zurück-Garantie haben, wenn Sie Ihr Geld zurückfordern möchten.

Kundenbetreuung

Der Kundendienst ist rund um die Uhr erreichbar und reagiert sehr schnell auf Fragen der Nutzer. Sie werden aktiv und umfassend bei der Suche nach einer Lösung unterstützt.

Das Problem mit dem "empfohlenen Server", das ich oben beschrieben habe, konnte leider nicht sofort gelöst werden. Meine Beschwerde wurde über ein Support-Ticket an das Backend-Team weitergeleitet.

Datenschutz und Sicherheit

PureVPN bietet gute Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen und erhält in diesem Bereich die Note 8,5.

  • Um die Sicherheit des VPN-Dienstes zu gewährleisten, werden von KPMG Audits durchgeführt.
  • Die Auswahl an VPN-Protokollen, die PureVPN anbietet, ist ausreichend.
  • Der Hauptsitz von PureVPN wurde vor kurzem auf die Britischen Jungferninseln verlegt (ein Pluspunkt).
  • Audits zeigen, dass PureVPN keine Benutzerprotokolle aufbewahrt (ebenfalls ein Pluspunkt).

Sicherheitsaudit

PureVPN hat ernsthafte Schritte unternommen, um die Sicherheit seiner VPN-Dienste in Ordnung zu bringen. Zum einen hat PureVPN KPMG mit der Durchführung unabhängiger Service-Audits beauftragt.

Normalerweise bestimmt der VPN-Anbieter selbst, wann ein solches Audit durchgeführt wird, aber PureVPN hat sich für ein sogenanntes "Always-On Audit" entschieden. Das bedeutet, dass KPMG jederzeit und ohne Vorankündigung ein Audit auf den Servern von PureVPN durchführen kann. Das gibt mir Vertrauen in die Sicherheit von PureVPN.

Protokolle und Verschlüsselung

Wenn ich mir die Protokolle und die starken Verschlüsselungsfunktionen ansehe, die es bietet, scheint die Sicherheit von PureVPN in Ordnung zu sein.

Sie können zwischen den folgenden Protokollen wählen:

  • IKEv2
  • OpenVPN TCP und UDP
  • WireGuard

PureVPN bietet auch IPv6-, DNS- und WebRTC-Leckschutz.

PureVPNs Protokoll-Richtlinie

Die jüngste Prüfung von KPMG (August 2021) hat ergeben, dass PureVPN seinem Anspruch, keine Protokolle zu führen, gerecht wird. Das bedeutet, dass keine Protokolle über Ihre:

  • Internetaktivitäten (besuchte Websites)
  • Verbindungsprotokolle
  • VPN-Sitzungsprotokolle
  • Echte IP-Adresse
  • Zugewiesene VPN-IP-Adressen

Es ist offensichtlich, dass PureVPN großen Wert auf die Privatsphäre seiner Nutzer legt.

KPMG

Ich bin damit zufrieden.

ProXPN Experten-Tipp

Bei der Auswahl eines VPNs ist es wichtig, alles zu berücksichtigen, was es bietet. Viele alternative Optionen, wie NordVPN, bieten ähnliche (oder sogar bessere) No-Logs-Richtlinien, unabhängige Audits und Sicherheitsfunktionen - ohne Zweifel an ihren allgemeinen Sicherheitsverfahren.

Standort des Hauptsitzes

PureVPN hat vor kurzem seinen Hauptsitz von Hongkong auf die Britischen Jungferninseln verlagert. Dies ist ein guter Schritt nach vorne für PureVPN, denn auf den BVI können die US-amerikanischen oder chinesischen Behörden keine Daten von Nutzern verlangen.

Laut einer anderen bekannten VPN-Bewertungsseite speichert dieser VPN-Anbieter Sitzungsprotokolle. Es scheint, dass in der Vergangenheit mindestens einmal Daten mit den amerikanischen Behörden ausgetauscht worden sind.

Trotz dieses Berichts gebe ich PureVPN den Vorteil des Zweifels, wenn es um den Datenschutz geht. In Anbetracht des Umzugs des Hauptsitzes und der Audits scheint sich viel getan zu haben, um den Datenschutz für die Nutzer der VPN-Dienste zu verbessern.

Geschwindigkeit

PureVPN erzielt eine 7,8 für Upload- und Download-Geschwindigkeiten, denn:

  • Das erstmalige Laden einer Website geht nicht immer schnell.
  • PureVPN ist geeignet, um hohe theoretische Geschwindigkeiten zu erreichen.

Geschwindigkeit im täglichen Gebrauch

Neunzig Prozent der Zeit funktioniert PureVPN gut, aber es gab Zeiten während der Recherche zu diesem PureVPN-Test, in denen Websites nicht schnell geladen wurden. Ich erlebte eine ärgerliche Verzögerung, wenn ich eine Website zum ersten Mal aufrief. Eine Website, die Website der Verbrauchervereinigung, wurde überhaupt nicht geladen.

Erfolglose PureVPN-Webseiten-Browsing-Aktivitäten wie diese lassen etwas zu wünschen übrig.

Theoretische Geschwindigkeiten

Die theoretischen Geschwindigkeiten, die PureVPN erreicht, sind vollkommen in Ordnung, wie die folgenden Screenshots zeigen, die über speedtest.net.

Zunächst habe ich eine Basismessung durchgeführt:

Dann habe ich den VPN-Dienst aktiviert.

Dies waren die Ergebnisse:

Auf der Grundlage dieser Zahlen ist das Herunterladen, die Nutzung von Streaming-Diensten oder Spielen überhaupt kein Problem. Das ist genau das, was man von einem guten VPN erwarten kann.

Optionen

PureVPN erhält die Note 7,1 für die Möglichkeiten, die es bietet.

  • Es gibt eine große Auswahl an Serverstandorten, aber in einigen Ländern gibt es nicht viele Möglichkeiten.
  • PureVPN ist herunterladbar.
  • Der Dienst ist für bestimmte Streaming-Dienste weniger geeignet.
  • Es gibt viele kostenpflichtige Zusatzoptionen, wie z. B. dedizierte IP-Adressen und Portweiterleitung.
  • Eine vorübergehende kostenlose Version ist verfügbar: Sie können PureVPN 31 Tage lang kostenlos testen (aber Sie müssen sich erst anmelden).

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

VPN-Server und Standorte

PureVPN hat ein ziemlich umfangreiches Servernetzwerk:

  • Rund 6.500 Server weltweit
  • 96 Serverstandorte, verteilt auf der ganzen Welt in mehr als 78 Ländern

Als lokales Beispiel für Serveroptionen: In den Niederlanden gibt es nur einen Server, nämlich in Amsterdam, der auch ein P2P-Server ist. Die VPN-Verbindungskonkurrenz, zum Beispiel die Unternehmen NordVPN, ProtonVPN oder PIA VPN, bietet eine viel größere Auswahl an VPN-Servern, zumindest in unserem Land.

Das war meine Erfahrung. Sie sollten immer einen Blick darauf werfen, was in Ihrem Land angeboten wird, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Streaming und Herunterladen

PureVPN bietet eine Reihe von P2P-Servern, die ideal für das Herunterladen von großen Dateien wie Torrents sind. Der Streaming-Dienst scheint auch gut zu funktionieren, zum Beispiel über NPO Start und Ziggo. Leider war ich nicht in der Lage, mich mit der amerikanischen Netflix-Bibliothek zu verbinden.

Streaming-PlattformArbeiten
NetflixJa
HuluJa
BBC iPlayerJa
DAZNJa

Portweiterleitung und dedizierte IP-Adressen

Sie können das Angebot von PureVPN mit den folgenden VPN-Diensten erweitern (gegen eine zusätzliche Gebühr):

  • Dedizierte IP, die 2,52 Euro pro Monat kostet
  • Portweiterleitung, die 0,84 Euro pro Monat kostet
  • DDos-Schutz, der 3,37 Euro pro Monat kostet

Keine kostenlose Probezeit

Bei diesem VPN gibt es keine kostenlose Testversion. Sie können jedoch Ihr Geld innerhalb von 31 Tagen zurückfordern, wenn Sie zum Beispiel nicht zufrieden sind oder nur ein VPN testen wollten.

Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen, müssen Sie nicht unbedingt einen bestimmten Grund angeben, obwohl der Kundendienst alles tun wird, um Sie als Kunden zu behalten. Innerhalb von 7 Tagen habe ich das Geld auf mein Konto zurückerhalten.

Ich hoffe, dieser PureVPN-Test war hilfreich. Lassen Sie mich wissen, ob Sie sich entschieden haben, sich anzumelden.

Häufig gestellte Fragen

Sicher und sicher, PureVPN ist ein wunderbarer VPN-Anbieter. WireGuard und OpenVPN sind zwei sichere Tunneling-Protokolle, die von PureVPN verwendet werden.

Nur die minimalen Verbindungsstatistiken werden von PureVPN gesammelt und gemeldet. Diese enthalten keine identifizierbaren Informationen oder Verhaltensweisen, wie z. B. Web-Traffic-Daten, IP-Adressen oder DNS-Anfragen. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass unsere Kunden den bestmöglichen Service und Kundendienst erhalten.

Wenn Sie immer noch Probleme mit der Verbindung haben, gibt es eine weitere Möglichkeit. Verbinden Sie sich mit einem anderen Land oder einer anderen Stadt, indem Sie die Option "Städte" verwenden. Stellen Sie das Protokoll der PureVPN-App auf TCP/UDP/Ikev2 um und schauen Sie, ob es funktioniert. Versuchen Sie, die PureVPN-Software neu zu starten, und versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung herzustellen.

Eine der nützlichsten Funktionen von PureVPN ist, dass es bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen kann, die Sie besitzen, einschließlich derer, die von Ihren Familienmitgliedern genutzt werden. Alles, was Sie brauchen, ist ein Abonnement für einen unserer Premium-Tarife und die Anmelde-ID und das Passwort, die Sie auf bis zu 10 Geräten verwenden können.

Ja, in den meisten Fällen wird PureVPN Ihre Verbindungsgeschwindigkeit verlangsamen. Aufgrund der starken Sicherheitstechnologien und der militärischen Verschlüsselung wird PureVPN Ihre Internetverbindung um 15% bis 20% verlangsamen.

Schützen Sie Ihre digitale Privatsphäre und bleibt sicher im Internet

Neugierig, was unsere Datenschutzexperten ausgewählt haben?