SaferVPN Überprüfung (2022)

5/5
SpezifikationenInfos
⭐ Bewertung:4.4 ★★★★☆
🥇 Gesamtrang:#7 aus #29
📖 Keine Protokollierungsrichtlinie:Keine Protokolle
💵 Preis:$3,66/Monat
🖥️ Server:950+
🍿 Streaming-Dienste:Keine

Sie sind auf der Suche nach dem besten SaferVPN Test im Internet? Kein Problem, wir haben Sie bei ProXPN. In den letzten Jahren gab es einen enormen Zuwachs an VPN-Anbietern auf dem Markt, was auch logisch ist, da schätzungsweise 35% der Internetnutzer im letzten Jahr VPN-Dienste genutzt haben. Die Wahl des richtigen Anbieters kann eine ziemliche Aufgabe sein, aber machen Sie sich keine Sorgen, denn wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Lesen Sie unseren ausführlichen SaferVPN-Leitfaden und erfahren Sie alles über diesen Dienst. Wir sind sicher, dass Sie nach dem Lesen wissen werden, ob dieser Dienst zu Ihnen passt.

Ben Grindlow

Ben Grindlow ist der Gründer von ProXPN, einem Unternehmen, das Bewertungen zu VPN-Produkten und -Diensten bereitstellt. Ben Grindlows Interesse an Cybersicherheit und Datenschutz veranlasste ihn dazu, ProXPN zu gründen, das sich zu einem der angesehensten VPN-Anbieter der Welt entwickelt hat. Ben arbeitet mit Leidenschaft an seiner Arbeit und sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, die ausführlichen ProXPN-Anleitungen zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert: 2:02AM 7/1/2022

Geschwindigkeit

0%

Benutzerfreundlichkeit

0%

Sicherheit

0%

Unterstützung

0%

Preis

0%

Server

0%

SaferVPN

$ Monatlich
  • Weltweiter Internetzugang
  • Verwendung auf jedem Gerät
  • Einfach zu bedienen
Erster Plan

Inhaltsübersicht

Der weltweit führende und sicherste VPN-Anbieter

🔥 Sparen Sie 60%! 🔥

Der Virtual Private Network (VPN)-Dienst SaferVPN entwickelt sich schnell zu einem zuverlässigen VPN-Anbieter. Finden Sie heraus, welche Erfahrungen wir mit diesem VPN-Anbieter gemacht haben, indem Sie den detaillierten Test von SaferVPN lesen, der unten angezeigt wird.

Es ist allgemein bekannt, dass der Dienstanbieter in jeder Region der Welt einen Server für ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) unterhält. Dabei handelt es sich häufig um Regionen, in denen keine Server für konkurrierende VPN-Dienste verfügbar sind.

Dies macht den VPN-Dienst für eine bestimmte Zielgruppe attraktiv, insbesondere für Personen, die bei anderen VPN-Anbietern Schwierigkeiten haben, einen Server in der entsprechenden Region zu finden, dies aber bei SaferVPN erfolgreich tun können.

Server

Wie bereits erwähnt, verfügt SaferVPN über eine wunderbare und einzigartige Verteilung von VPN-Servern auf der ganzen Welt. Darüber hinaus haben sie VPN-Server an Orten, die von konkurrierenden VPN-Anbietern oft nicht zur Verfügung gestellt werden.

Länder wie Südafrika, Brasilien, Indien, Neuseeland und Australien sind einige Beispiele. Das ist von Vorteil, wenn Sie zum Beispiel Dinge sehen möchten, die in diesen Ländern aufgrund ihrer geografischen Lage verboten sind.

Selbst wenn Sie sich in einem dieser Länder befinden, ist es von Vorteil, einen VPN-Server in der Nähe zu haben, damit Sie die Vorteile der höheren Geschwindigkeiten nutzen können, die möglich sind. Ihre virtuelle private Netzwerkverbindung (VPN) läuft reibungsloser, wenn sich der Server, mit dem sie sich verbindet, näher bei Ihnen befindet.

Die Gesamtzahl der Server sowie die Anzahl der zugänglichen Orte sind jedoch erheblich eingeschränkt. So gibt es beispielsweise nur 34 Länder, in denen Sie einen Server finden können. Auf der anderen Seite haben diese Länder zusammen mehr als 700 Server.

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

Anwendungen und Software

SaferVPN hat Clients für die meisten gängigen Computer- und Mobilplattformen entwickelt. Es hat viel Zeit und Mühe gekostet, die Software für die verschiedenen Plattformen zu entwickeln, weshalb alle diese Anwendungen und Software professionell aussehen und gut funktionieren. Obwohl die Software ein einfaches Erscheinungsbild hat, kann die Konfiguration je nach den Vorlieben des Benutzers sehr flexibel sein.

SaferVPN auf dem Mac

Bei einigen Anbietern von virtuellen privaten Netzwerken (VPN) lässt die MacOS-Version ihrer VPN-Software viel zu wünschen übrig. Im Fall von SaferVPN ist dies nicht der Fall. Im Laufe unseres SaferVPN-Tests haben wir Tests durchgeführt, die gezeigt haben, dass das Mac-Programm ohne eine einzige Panne funktioniert.

Darüber hinaus verfügt der Mac-Client über eine Option, mit der er automatisch gestartet wird, sobald Ihr Macbook oder iMac eingeschaltet wird. Dies ist eine Funktion, die gelegentlich bei anderen VPN-Diensten nicht vorhanden ist.

SaferVPN unter Windows

Wie Sie in den folgenden Screenshots sehen können, scheint auch das Windows-Programm von hoher Qualität zu sein. Nachdem Sie den Standort des VPN-Servers Ihrer Wahl ausgewählt haben, müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche "Verbinden" klicken. Alles funktioniert reibungslos und effektiv.

Das Menü ist der Ort, an dem Sie die komplexeren Konfigurationsoptionen finden. In jeder unserer Bewertungen schauen wir uns an, was konfiguriert werden kann, und im Fall von SaferVPN ist das ziemlich gut gelungen.

Es gibt nicht ganz so viele Konfigurationsoptionen wie bei AirVPN, aber die Standardeinstellungen sind für die meisten Benutzer ausreichend. Andererseits können Sie diese Einstellung bei SaferVPN schnell ändern, wenn Sie sich entscheiden, ein anderes Protokoll zu verwenden. Im Laufe unserer Untersuchung von SaferVPN haben wir mehrere Screenshots des Einstellungsmenüs gemacht.

Darüber hinaus ist das Einstellungsmenü übersichtlich und gut organisiert. Dieses Menü mit seinen Optionen macht es jedem, der einige Änderungen vornehmen möchte, leicht, diese durchzuführen. Die Virtual Private Network (VPN)-Software, die SaferVPN für Windows anbietet, funktioniert hervorragend.

SaferVPN auf Android

Darüber hinaus wurde eine App für Personen entwickelt, die mit ihrem Android-Smartphone oder -Tablet auf sicheres WLAN zugreifen möchten. Die von SaferVPN angebotene Android-Anwendung ist nicht nur benutzerfreundlich und effektiv, sondern auch elegant.

Sie haben die Struktur ihrer Software in jedes einzelne App-Design integriert. Wenn Sie eine Vielzahl von Geräten haben, auf denen Sie SaferVPN nutzen möchten, ist dies eine praktische Funktion, mit der Sie umgehen können. Hier sind drei separate Screenshots von SaferVPN, die auf einem Android-Mobilgerät laufen.

Im Laufe unseres SaferVPN-Tests haben wir festgestellt, dass der Android-Client auch einen Kill-Switch bietet, was ein großer Pluspunkt ist. Dies ist eine Funktion, die gelegentlich in den mobilen Apps von konkurrierenden VPN-Diensten nicht vorhanden ist.

SaferVPN auf Apples iPhone und iPad

Die SaferVPN-Anwendung für iOS hat das gleiche allgemeine Aussehen und die gleiche Bedienung wie der Rest des Programms. Die Funktionalität der App ist identisch mit der der Android-App. Folglich ist die Nutzung von SaferVPN auf Ihrem iOS-Gerät, wie einem iPad oder iPhone, ein Kinderspiel. Eine Kill-Switch-Funktion ist ebenfalls in der iOS-App enthalten.

Add-ons für Google Chrome und Mozilla Firefox für SaferVPN

Es gibt ein praktisches Addon für Google Chrome und/oder Firefox, die Sie verwenden können, wenn Sie beim Surfen im Internet einfach ein VPN nutzen möchten. Dies ist eine Erweiterung, die in dem von Ihnen verwendeten Browser installiert werden kann, indem Sie die Anweisungen befolgen.

Dies ist hilfreich, wenn Sie z. B. anonym im Internet surfen oder Ihre Bankgeschäfte auf sichere Weise erledigen möchten. Diese Erweiterung kann auch hilfreich sein, wenn Sie schnell den Standort wechseln wollen, z. B. wenn Sie in Ihrem Browser das amerikanische Netflix ansehen wollen und nicht das Netflix, das in Ihrem Land verfügbar ist.

Wir raten Ihnen dringend, den vollständigen Client für Ihr Betriebssystem zu verwenden, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie das höchstmögliche Maß an Schutz haben. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr gesamter Internetverkehr über einen Server geleitet wird, der sich im Besitz von SaferVPN befindet und von diesem betrieben wird. Außerdem ist die Verwendung des Clients auf Windows- oder Mac-Computern nicht nur unglaublich einfach, sondern auch sehr vorteilhaft.

Beste Alternative für Ihre Privatsphäre

Die Nutzung eines VPN bringt viele Vorteile mit sich. Mit einem zuverlässigen VPN-Dienst können Sie sicher im Internet surfen, denn er schützt Sie vor Lauschangriffen, Zensur und Internetkriminalität.

Lassen Sie sich aber nicht von kostenlosen VPN-Diensten verführen, da diese oft die Daten ihrer Nutzer sammeln und verkaufen. Achten Sie darauf, dass Sie sich für einen Dienst entscheiden, der eine protokollfreie Politik verfolgt und dem Millionen von Internetnutzern vertrauen.

ProXPN-Expertenbewertung

4,2 /5
4.2/5

Router und die Verwendung von SaferVPN

Auf der Website von SaferVPN finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie Sie einen Router so konfigurieren, dass er als VPN-Client funktioniert. Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, Ihren Router mit einem von SaferVPN bereitgestellten Virtual Private Network (VPN)-Server zu verbinden. Dies garantiert, dass der gesamte Internetverkehr, der den Router durchläuft, durch einen Virtual Private Network (VPN) Server geleitet wird. Ihr gesamter Internetverkehr, der von Ihrem Haus ausgeht, wird auf diese Weise verschlüsselt und geschützt.

Es ist nicht möglich, alle Router so zu konfigurieren, dass sie als VPN-Client fungieren. Firmware wie DD-WRT und Tomato sind bekannte Beispiele für Software, mit der diese Funktionalität möglich ist.

Geschwindigkeit SaferVPN

Im Rahmen dieser Studie haben wir auch umfassende Tests zur Verbindungsgeschwindigkeit von SaferVPN durchgeführt. Die Tatsache, dass Ihr gesamter Internetverkehr über einen VPN-Server geleitet wird, bedeutet, dass der Server Ihre Internetverbindung potenziell verlangsamen kann.

Sie werden dies beim Surfen bemerken, wenn der Server nur eine geringere Geschwindigkeit liefern kann, als Ihre Internetverbindung bewältigen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ein VPN-Anbieter diesem Problem die gebührende Aufmerksamkeit schenkt, indem er zum Beispiel einen Server mit einer großen Bandbreite einsetzt und die Anzahl der Nutzer, die einen einzelnen VPN-Server gleichzeitig nutzen können, begrenzt.

Wenn wir Bewertungen von virtuellen privaten Netzwerken (VPNs) durchführen, verwenden wir immer eine Internetverbindung mit einer Geschwindigkeit von sechzig Megabit pro Sekunde. Wir können beurteilen, ob die Geschwindigkeit ausreicht, indem wir beobachten, welcher Prozentsatz der ursprünglichen Geschwindigkeit beibehalten wird, wenn wir mit einem von SaferVPN betriebenen Server verbunden sind.

Wir haben uns für einen lokalen Server entschieden, um die höchstmöglichen Übertragungsraten zu erreichen. Wir konnten eine Geschwindigkeit von 35 Mbit/s erreichen, indem wir uns mit dem VPN-Server, den SaferVPN in Deutschland unterhält, verbunden haben. Dieses Ergebnis ist ein wenig enttäuschend für uns, aber wenn Sie nur surfen wollen, sollte die Geschwindigkeit kein Problem sein. Schauen Sie sich unsere Rangliste der schnellsten VPN-Anbieter an, wenn Sie einen blitzschnellen VPN-Dienst benötigen.

Die Zuverlässigkeit der Verbindung erwies sich als recht zufriedenstellend. Da die Verbindung während unserer Tests nicht abbrach, kann ich sagen, dass ich eine positive Erfahrung gemacht habe.

Datenschutz und Sicherheit

Da SaferVPN der israelischen Regierung unterstellt ist, hatten wir einige Vorbehalte bezüglich des Datenschutzes, bevor wir den Dienst getestet haben. Nachdem wir uns jedoch näher mit den israelischen Datenschutzbestimmungen befasst hatten, stellten wir fest, dass die Privatsphäre in Israel recht gut geschützt ist, was eine wirklich angenehme Überraschung war.

Auf der SaferVPN-Website wird angegeben, dass das Unternehmen keine Protokolle der Aktivitäten seiner Mitglieder aufzeichnet oder speichert, während diese auf das Internet zugreifen. Laut SaferVPN werden nur Aufzeichnungen über die Dauer der Verbindungen, die Datenmenge, die während jeder Sitzung übertragen wird, und die am häufigsten verwendeten Server gespeichert. Der Zugang zu diesen Informationen ermöglicht es SaferVPN, die Qualität seines Dienstes ständig zu verbessern.

SaferVPN ist eine weitere ausgezeichnete Option, da es ein hohes Maß an technischer Sicherheit bietet. Sie haben Zugang zu einer Auswahl von VPN-Protokollen, wobei das sichere OpenVPN-Protokoll standardmäßig für die Verbindung zum VPN verwendet wird. Dies garantiert, dass Ihre Daten auf angemessene Weise gesichert und geschützt sind.

Beste Alternativen

4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5
4.9/5
3.5/5

Preisgestaltung SaferVPN

Die Kosten für die Nutzung von SaferVPN sind im Vergleich zu anderen VPN-Diensten recht kostspielig. Sie haben die Möglichkeit, ein Abonnement für eine Vielzahl von Zeiträumen zu erwerben. Je länger die Laufzeit des Abonnements ist, desto niedriger sind die Kosten für die monatliche Rate. Die Preise, die monatlich für die verschiedenen Abonnements berechnet werden, sind im Folgenden aufgeführt.

  • Der Preis für eine einmonatige Mitgliedschaft beträgt $12,95 pro Monat.
  • Es kostet Sie umgerechnet $5,49 pro Monat für einen Zeitraum von 12 Monaten.
  • Dies entspricht monatlichen Kosten von $3,29 für die nächsten 24 Monate.
  • Es kostet Sie umgerechnet $2,50 pro Monat für einen Zeitraum von 36 Monaten.

Im Vergleich zu Diensten mit gleichem oder vergleichbarem Qualitätsniveau sind diese Kosten unserer Meinung nach nicht angemessen. Unserer Meinung nach ist es möglich, einen überlegenen Dienst wie NordVPN zu Preisen zu erwerben, die in etwa miteinander vergleichbar sind.

Rückgaberecht mit 30-tägiger kostenloser Testphase

Glücklicherweise bietet SaferVPN eine Rückerstattungspolitik von bis zu 30 Tagen an. Das bedeutet, dass Sie nach der Anmeldung ein Zeitfenster von dreißig Tagen haben, um eine Rückerstattung Ihrer Zahlung zu beantragen. Bevor Sie sich entscheiden, ob Sie SaferVPN dauerhaft abonnieren möchten oder nicht, haben Sie die Möglichkeit, das Angebot dreißig Tage lang kostenlos zu testen.

Herunterladen mit SaferVPN

Das anonyme Herunterladen von Inhalten wird von einer beträchtlichen Anzahl von Nutzern dank virtueller privater Netzwerke (VPNs) durchgeführt. In den meisten Fällen geschieht dies über das Usenet oder Torrents. Mit SaferVPN ist jedes dieser Dinge nicht nur erlaubt, sondern auch machbar.

Das Herunterladen von Inhalten mit SaferVPN kann ein sehr langsamer Prozess sein, wie unsere Erfahrung mit dem Dienst zeigt. Dies ist einer der Nachteile des Dienstes. Es versteht sich von selbst, dass Sie eine anständige Geschwindigkeit benötigen, um eine Datei so schnell wie möglich herunterzuladen, vor allem, wenn es sich um große Dateien handelt.

Torrenting mit SaferVPN

Das Herunterladen von Inhalten, während man mit einem VPN-Server (Virtual Private Network) verbunden ist, ist der beste Weg, um rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit dem Filesharing aus dem Weg zu gehen. Die Behörden, die über die Verhängung von Sanktionen für das Herunterladen von Torrents entscheiden, können nicht feststellen, ob eine bestimmte Datei von einer IP-Adresse heruntergeladen wurde oder nicht.

Nachdem Sie sich mit einem SaferVPN-Server verbunden haben, wird Ihre Internetprotokoll-Adresse (IP) vor dem Rest der Welt verborgen, so dass Sie Torrents herunterladen und Programme wie uTorrent nutzen können, ohne befürchten zu müssen, verfolgt zu werden.

Es ist wichtig zu wissen, dass das Herunterladen von Torrents nur über die Server in den Niederlanden, Spanien oder Kanada möglich ist. Es ist traurig, aber wenn Sie sich nicht in einem dieser Länder befinden, werden Sie wahrscheinlich nicht die bestmögliche Download-Geschwindigkeit erhalten.

Beste Alternative für Ihre Privatsphäre

Wenn Sie sich über ein VPN mit dem Internet verbinden, stellt die VPN-App auf Ihrem Gerät (auch VPN-Client genannt) eine sichere Verbindung zu einem VPN-Server her. Ihr Datenverkehr geht immer noch an Ihrem Internetanbieter vorbei, aber er kann ihn nicht mehr lesen oder sein endgültiges Ziel sehen.

Die von Ihnen besuchten Websites können Ihre ursprüngliche IP-Adresse nicht mehr sehen, sondern nur noch die IP-Adresse des VPN-Servers, die mit vielen anderen Benutzern geteilt wird und sich regelmäßig ändert.

ProXPN-Expertenbewertung

3,8 /5
3.8/5

Popcorn-Zeit mit SaferVPN

Popcorn Time, ein illegaler Streaming-Dienst, der häufig zum Ansehen von Filmen und Fernsehsendungen genutzt wird, arbeitet mit dem Bitcoin-Protokoll. Wenn Sie also diesen Dienst nutzen, um Ihre IP-Adresse zu verbergen, können Sie Popcorn Time ohne Risiko genießen. Auch dieser Dienst funktioniert nur, wenn Sie über einen Server in den Niederlanden darauf zugreifen, da der Torrent-Verkehr nur auf Servern in den Niederlanden erlaubt ist.

Fazit SaferVPN

Das Netzwerk von Servern, das SaferVPN ist sehr umfangreich, und das Unternehmen bietet Server an Orten an, an denen andere VPN-Anbieter dies nicht tun. Dies kann für bestimmte Personen ein sehr großer Vorteil sein. Die Software für SaferVPN erscheint und funktioniert auf allen Geräten auf die gleiche Weise.

Zum Zeitpunkt unserer Untersuchung waren die von SaferVPN angebotenen Verbindungsgeschwindigkeiten recht langsam, was einer der Nachteile des Dienstes ist. In den Augen einiger Personen ist es besonders bedauerlich, dass Torrents nur von Servern in europäischen Ländern heruntergeladen werden können.

Ein weiterer Nachteil ist, dass die Kosten nach unserer Einschätzung etwas hoch sind, insbesondere im Vergleich zu den Preisen anderer VPN-Anbieter, die eine vergleichbare oder sogar bessere Leistung für geringere Gesamtkosten bieten.

Insgesamt haben wir gute Erfahrungen mit SaferVPN gemacht, aber es gibt viele alternative VPN-Dienste, die das gleiche oder sogar ein höheres Serviceniveau zu viel niedrigeren Preisen bieten.

Häufig gestellte Fragen

SaferVPN ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie sich vor Hackern und Schnüfflern schützen möchten. Es ist ideal, um Netflix-Inhalte zu sehen. Es ist eine fantastische Option für Personen, die Streaming-Videos online ansehen möchten, da es eine schnelle Verbindung, unbegrenztes Material und schnelles Streaming bietet.

Öffnen Sie die Windows-Version von SaferVPN und installieren Sie sie. Klicken Sie im Installationsassistenten auf Weiter. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und behalten Sie die Standardeinstellungen bei. Zum Aktivieren der VPN-Verbindungum den Windows-Treiber zu installieren. Warten Sie, bis die Installation auf dem letzten Bildschirm des Installationsprogramms abgeschlossen ist, und schließen Sie es dann.

Es ist fantastisch für Gaming und Streaming mit uneingeschränkter Bandbreite und Inhalten. SaferVPN kann Ihnen dabei helfen, die Sperrung aufzuheben und Spiele über eine eingeschränkte Verbindung zu spielen (z. B. in der Schule oder im Büro). Sie können mit Bitcoin bezahlen, wenn Sie Ihre Kreditkarteninformationen verbergen möchten.

Kann SaferVPN Netflix entsperren? Ja, SaferVPN ist in der Lage, Netflix zu entsperren.

Laden Sie SaferVPN für Android herunter und installieren Sie es.

  1. Öffnen Sie den Google Play Store und suchen Sie nach "SaferVPN" oder klicken Sie hier, um dorthin zu gelangen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren und Ihr Android-Programm wird auf Ihr Gerät heruntergeladen.
  3. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App.

Schützen Sie Ihre digitale Privatsphäre und bleibt sicher im Internet

Neugierig, was unsere Datenschutzexperten ausgewählt haben?